Zurück zur Übersicht

Ab August 2014 wieder Oberstufen-Religionsunterricht in Thayngen

Endlich ist es soweit: im kommenden Schuljahr wird auch in Thayngen wieder ein Religionsunterricht in der Oberstufe angeboten. In Hinblick auf den zukünftigen Pastoralraum wird dieser mit der gleichen Struktur wie jene in den Pfarreien in Schaffhausen aufgebaut.

Der Unterricht ist themenbezogenen und wird jeweils in der Pfarrei in Thayngen organisiert. Die verschiedenen Treffen sind so aufgebaut, dass für Vieles Zeit und Raum zur Verfügung steht. Wir werden zum Beispiel miteinander kochen und essen, gemeinsam an Themen arbeiten, aber auch miteinander Spass haben. Die Treffen sind nicht einfach isolierte Anlässe, sondern sie bahnen einen gemeinsamen Weg an.

Ich freue mich auf die Möglichkeit, mit den Oberstufenschüler in Thayngen zu arbeiten. Ein bis zwei Mal jährlich finden zudem grössere Anlässe auf Pastoralraumebene statt, wo sich die Oberstufenklassen der Pfarreien begegnen können. Dazu gehört auch eine jährliche Reise, die allen Oberstufenschülern aus Schaffhausen und Thayngen offen steht.

Ich wünsche allen Schülerinnen und Schüler wie auch dem ganzen Team einen erfolgreichen Start in Thayngen!

Marco Martina,
Oberstufenkoordination

6. August 2014

Autor: Elena Azzati