Zurück zur Übersicht

Pfarrwahl

Wahlvorschlag
für die Pfarrwahl vom 9. November 2015

Der Kirchenstand der Kirchgemeinde Schaffhausen hat einstimmig beschlossen, Herr Urs Elsener, geboren 1969 in Frauenfeld TG, als Pfarrer von St. Konrad, St. Maria und St. Peter zur Wahl vorzuschlagen.
Sein Studium begann Urs Elsener 1989 an der Theologischen Lehranstalt des Klosters Einsiedeln. Im Alter von 28 Jahren wurde er von Bischof Kurt Koch zum Priester geweiht. Zu dieser Zeit war er als Seelsorger im Seelsorgeverband Neuhausen-Hallau tätig. Im Frühjahr 2001 trat Urs Elsener in den Dienst der Kirchgemeinde Muri und wirkte die darauffolgenden 12 Jahre erfolgreich als Pfarrer des Seelsorgeverbands Muri-Aristau-Beinwil. Als Pfarradministrator übernahm Urs Elsener am 1. Juli 2013 die Leitung unserer drei Stadtpfarreien. Unter Vorbehalt seiner Wahl durch die Stimmbürger, wurde er mit der Errichtung des Pastoralraums am 3. Mai 2015 vom Bischof Felix Gmür zum Pastoralraumpfarrer des Pastoralraums Schaffhausen-Reiat und zum Pfarrer der Schaffhauser Pfarreien St. Konrad, St. Maria und St. Peter ernannt. 
Aufgrund der Kompetenzen und bisherigen beruflichen Erfahrungen des Kandidaten ist der Kirchenstand überzeugt, den Stimmberechtigten einen sehr guten Wahlvorschlag unterbreiten zu können.

Röm.-kath. Kirchgemeinde Schaffhausen
Kirchenstand

20. Oktober 2015