Sunntigsfiir, St. Maria (Schaffhausen)

Die Sonntagsfeier soll den Kindern Raum bieten für die bestärkende Grunderfahrung von Getragen und Eingebunden sein im Glauben.

Religiöse Feiern sind sozusagen Inseln der Gotteserfahrung des Kindes.

Wo Kinder sich gegenseitig wahrnehmen, zueinander Beziehungen aufnehmen, einander berühren, still werden, loslassen und sich einer Mitte zuwenden, da wird es erst möglich Gott zu erfahren.

So können Kinder allmählich erkennen, dass Gott die unsichtbare Mitte ihres Kreises, ihres Lebens, ja der gesamten Schöpfung ist.

  • Im Pfarreiteil des forumKirche sind jeweils die Sonntagsfeiern mit ihrem Thema vorgestellt.
  • Einladungen erfolgen auch speziell an die Erst-, Zweit- und Drittklässler im Religionsunterricht.
  • 11.00 Uhr im Pfarreisaal St. Maria – zur gleichen Zeit des Sonntagsgottesdienstes in der Kirche.
  • Auch Eltern sind eingeladen mit ihren jüngeren Kindern, somit lebt das Gefeierte in der Familie weiter.
  • 8–10 Sonntagsfeiern im Jahr.
  • Wir sind ein Team aktiver Eltern und freuen uns über neue Gesichter.

Ansprechsperson

Marianne Geissmann, Haldenstrasse 31, 8200 Schaffhausen, Telefon: 052 624 95 00